WellnessTipp - Bei WellnessTipp finden Sie die besten Wellness Hotel aus der Schweiz, Deutschland, Österreich sowie Südtirol.

Aromatische Badesalze verwenden für einen ruhigen Schlaf

  • 0 Meinungen

Wenn Sie einen langen Tag hinter sich haben, der nie zu enden scheint und Sie sich gerne an einen ruhigen Ort der Entspannung zurückziehen wollen, um sich für eine erholsame Nacht zu entspannen, gibt es nichts Schöneres als ein luxuriöses Bad gefüllt mit wohltuenden aromatischen Badesalzen, um Sie ins Traumland einzulullen.

Die beruhigenden Düfte vieler aromatischer Badesalze enthalten auch Inhaltsstoffe, die Ihre Haut weich und geschmeidig und Ihren Geist ruhig und bereit machen für eine erholsame Nachtruhe.

Es gibt eine Vielzahl verschiedener Düfte, die in der Aromatherapie verwendet werden, die Ihnen helfen können, sich zu entspannen und zu schlafen, hier sind ein paar der häufigsten und ihre Vorteile.

Lavendel
Lavendel ist das am meisten verwendete Element in der Aromatherapie zur Entspannung und Schlafförderung. Lavendel strömt einen blumigen Duft aus, der Richtung holzig und Kräuter verläuft mit einem Hauch von Süsse und wird zur Behandlung von Schlaflosigkeit angewendet, sowie bei Symptomen von PMS, Angst, Anspannung, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Kreislaufproblemen und eine Vielzahl anderer Leiden. Lavendel gibt es in vielen Formen, darunter aromatische Badesalze, ätherische Öle und sogar Sprays zum Einschlafen, die Sie verwenden, um Ihre Bettwäsche mit ihrem beruhigenden Geruch zu benetzen, was Ihnen beim Einschlafen helfen wird. Lavendel mischt sich gut mit Weihrauch, Geranie und Salbei. Allerdings wird es während der Schwangerschaft oft nicht  empfohlen, daher möchten Sie vielleicht zuerst Ihren Arzt fragen, bevor Sie Lavendelprodukte direkt  anwenden und Sie möchten sich vielleicht stattdessen für nach Lavendel duftende Kerzen  entscheiden.

Kamille
In der Regel wird es im Tee verwendet oder als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen, aber  manchmal ist Kamille auch in aromatischen Badesalzen enthalten, da Kamille zusätzlich zu ihren   beruhigenden und entspannenden Eigenschaften, auch ausgezeichnet für Ihre Haut ist. Oft finden Sie eine Mischung aus Kamille und Lavendel in Tees und anderen Aromatherapie Produkten, die dazu gedacht sind, Schlaf zu fördern, wie Badeprodukte und Aromatherapie Kissen. Auf der anderen Seite, sollten Sie Ihren Arzt fragen, wenn Sie schwanger sind, bevor Sie Kamille in einer anderen Form  benutzen, da die Einnahme bei schwangeren Frauen vielleicht nicht immer ganz sicher ist.

Sandelholz
Sandelholz vermittelt ein sehr warmes und entspannendes Gefühl, daher ist es eine perfekte Wahl für erholsame Aromabad-Salze oder anderen Produkten fürs Bad, um zu entspannen. Es kann zur Verbesserung einer Vielzahl von Zuständen/Leiden verwendet werden, einschliesslich Angst, Stress und Nervosität, die Sie vielleicht leicht am Einschlafen hindern könnten. Sein warmer holziger Duft mischt sich gut mit Weihrauch, Geranie oder Jasmin für ein süsses, exotisches Bad.

Diese alle gehören zu einer ausgezeichneten Wahl  für wohltuende Aromabad Salze, die helfen können, Ihnen eine gute Nachtruhe zu bescheren. Haben Sie jedoch nicht die Zeit oder Sie können sich in einem Bad nicht verwöhnen, gibt es noch andere Möglichkeiten, Aromatherapie zu verwenden, um Ihnen zu helfen einzuschlafen, wie der Lavendel Schlaf Spray für Ihre Bettwäsche, Öl Duftverteiler und Aromatherapie-Kissen, damit Sie die Vorteile geniessen können, dadurch auf natürliche Weise Schlaf zu finden, wann immer Sie wollen.

Meinung hinzufügen
  Es ist noch keine Meinung vorhanden. Schreiben Sie die erste Meinung!